Forchheim

Fensterbrettla

VON Martin Rehm Gestern am Rathaus: Fünf junge Franzosen besuchen den Forchheimer Weihnachtsmarkt und holen sich was zum Schnabulieren. Vier quetschen sich - wie sollte es anders s...
Artikel drucken Artikel einbetten
VON Martin Rehm

Gestern am Rathaus: Fünf junge Franzosen besuchen den Forchheimer Weihnachtsmarkt und holen sich was zum Schnabulieren. Vier quetschen sich - wie sollte es anders sein - Crêpes zwischen die Kiefer. Nur einer geht auf Entdeckungstour und lässt sich eine fränkische Bratwurst schmecken. Bon appetit, mon ami.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren