Laden...
Steinwiesen

Fels wird gesichert

Steinwiesen — An der Staatsstraße 2207 nördlich von Steinwiesen beginnen in der kommenden Woche im Auftrag des Staatlichen Bauamts Bamberg Felssicherungsarbeiten. Sie sind erforder...
Artikel drucken Artikel einbetten
Steinwiesen — An der Staatsstraße 2207 nördlich von Steinwiesen beginnen in der kommenden Woche im Auftrag des Staatlichen Bauamts Bamberg Felssicherungsarbeiten. Sie sind erforderlich, da es im vergangenen Jahr zu Rutschungen und Steinschlägen kam und somit eine unmittelbare Gefährdung des Verkehrs nicht ausgeschlossen werden kann. Zunächst soll lockeres Felsgestein entfernt und anschließend ein Sicherungssystem angebracht werden. Während der Arbeiten muss die Straße halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Das Projekt soll Mitte April abgeschlossen sein. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren