Bamberg

Fashionmanager werden

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM), Pestalozzistraße 10, startet am 1. Oktober mit dem neuen Studiengang "B.A. Fashionmanagement". Die Studiendauer b...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM), Pestalozzistraße 10, startet am 1. Oktober mit dem neuen Studiengang "B.A. Fashionmanagement". Die Studiendauer beträgt drei Jahre, inklusive 24 Wochen Praxisphase. Der Studiengang bietet Studierenden, die ein Faible für Mode und Bekleidung sowie Gespür für Lifestyle und aktuelle Trends haben, die Möglichkeit, ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen, teilt die FHM mit.
Mit einer betriebswirtschaftlichen Basis ist das Studium generalistisch aufgebaut, im theoretischen Teil werden beispielsweise Kunst- und Kostümgeschichte, Modewirtschaft- und Management und Gestaltungslehre behandelt und darüber hinaus auch die technischen Abläufe innerhalb der Produktion erläutert. Im Kern stehen kreative Komponenten, wie Kollektionsentwicklung oder Visualisierung der Kreation. Dort wird dann mit Stoffen, Materialien, Farben, Formen und Schnitten experimentiert. Mit der Mischung aus modespezifischem Expertenwissen, betriebswirtschaftlichem Know-how sowie konzeptionell-kreativen Vorlesungen werden die Studierenden perfekt auf ihren späteren Arbeitsalltag vorbereitet, so die Fachhochschule. red


Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren