Laden...
Haßlach

Fabian Thieg wurde neuer Junganglerkönig

Unlängst hatten die zehn Jungangler des Haßlacher Angelvereins den Haßlacher Eisenbahnweiher für sich ganz alleine. Unter den Teilnehmern - die kompletten J...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Bild zeigt von links nach rechts (vorne) Jugendwart Christ Thieg, Fabian Thieg, Nicolas Vogel, Luka Thiel, (hinten) Jugendwarte Philipp Viering, Peter Föhrweißer, Marco Muffel. Foto: privat
Das Bild zeigt von links nach rechts (vorne) Jugendwart Christ Thieg, Fabian Thieg, Nicolas Vogel, Luka Thiel, (hinten) Jugendwarte Philipp Viering, Peter Föhrweißer, Marco Muffel. Foto: privat
Unlängst hatten die zehn Jungangler des Haßlacher Angelvereins den Haßlacher Eisenbahnweiher für sich ganz alleine. Unter den Teilnehmern - die kompletten Jugendgruppe -, wurde der Junganglerkönig ermittelt. Die Jugendlichen zwischen zwölf und 18 Jahren waren mit Eifer bei der Sache und jeder konnte mindestens einen Fisch anlanden. Den Tagessieg und damit den Titel des Junganglerkönigs 2016 errang Fabian Thieg, der mit einem knapp sechspfündigen Karpfen auch den schwersten Fisch fangen konnte. Knapp hinter Thieg wurde Nicolas Vogel Zweiter, den dritten Platz erreichte Luka Thiel. Die Jugendwarte waren während der Veranstaltung anwesend und übergaben jedem Teilnehmer einen Preis zur Vervollständigung seiner Angelausrüstung. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren