Bamberg

Es geht um Karl Kraus

Die Ackermann-Gemeinde lädt in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung der Stadt Bamberg am morgigen Mittwoch, 12. Juli, um 19.30 Uhr zu einem V...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Ackermann-Gemeinde lädt in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung der Stadt Bamberg am morgigen Mittwoch, 12. Juli, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag über Karl Kraus ein. Unter dem Titel "Zerstört ist Gottes Ebenbild. Informationen und Reflexionen" spricht Oberstudienrat Matthias Schleifer vom Kaiser-Heinrich-Gymnasium.
Der öffentliche Vortrag findet im Begegnungszentrum in der Friedrichstaße 2 statt und dient zugleich der Vorbereitung einer Reise vom 6. bis 10. September zu historisch und kunstgeschichtlich bedeutenden Orten in Böhmen, wie Königgrätz, Kuks, Janowitz und Leitomischl. Der Eintritt ist frei. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren