Laden...
Kronach

Erste-Hilfe für Laien

Das BRK und die DLRG planen am Samstag, 14. Mai, eine gemeinsame Veranstaltung, um Laien die Reanimation und die Anwendung eines Defibrillators zu erklären....
Artikel drucken Artikel einbetten
Das BRK und die DLRG planen am Samstag, 14. Mai, eine gemeinsame Veranstaltung, um Laien die Reanimation und die Anwendung eines Defibrillators zu erklären. Die DLRG wird eine Rettung eines Ertrunkenen aus dem Wasser demonstrieren. Die gerettete Person wird im "bewusstlosen Zustand" zuerst durch Laien mit Anwendung eines automatischen Defibrillators (kurz AED) reanimiert und an den Rettungsdienst übergeben. Anschließend zeigt die BRK-Mannschaft, wie Reanimationsmaßnahmen erfolgreich fortgeführt werden. Durch die Übung soll die Bedeutung der sofort eingeleiteten "Laienreanimation" sowie Defi-Anwendung gezeigt und erklärt werden. Die Veranstaltung wird zwischen 14 und 16 Uhr im Crana Mare stattfinden. Bei schlechtem Wetter weichen die Organisatoren auf die Eingangshalle und das Hallenbad aus. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren