Königsfeld

Ende der Negativserie?

Die DJK Königsfeld führte im Heimspiel der Fußball-Kreisliga Bayreuth-Kulmbach gegen den TSV 07 St. Johannis Bayreuth bis kurz vor dem Schlusspfiff noch mit...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die DJK Königsfeld führte im Heimspiel der Fußball-Kreisliga Bayreuth-Kulmbach gegen den TSV 07 St. Johannis Bayreuth bis kurz vor dem Schlusspfiff noch mit 1:0, unterlag aber am Ende mit 1:2. Die Negativserie der DJK-Fußballer nach der Winterpause geht also weiter. Nur gut, dass die "Jura-Boys" in der Hinrunde bereits fleißig Punkte gesammelt haben. Am heutigen Samstag (15 Uhr) sind die Königsfelder beim Tabellenfünften SV Mistelgau zu Gast (Hinspiel 2:0). df

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren