Bad Kissingen

Einnahmen gestohlen

Bad Kissingen — Die Geschäftsführerin eines Restaurants in Bad Kissingen meldete am Dienstag bei der Polizei den Diebstahl der Einnahmen vom Wochenende. Diese beliefen sich auf cir...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bad Kissingen — Die Geschäftsführerin eines Restaurants in Bad Kissingen meldete am Dienstag bei der Polizei den Diebstahl der Einnahmen vom Wochenende. Diese beliefen sich auf circa 2000 Euro. Die Einnahmen waren vom Personal nach der Schließung am dafür vorgesehenen Ablageort deponiert worden. Als die Geschäftsführerin das Geld am Montag verrechnen wollte, stellte sie den Diebstahl fest. Da keine Aufbruchspuren vorhanden waren musste der Täter zum Personal gehören. Schnell konnte ein Mitarbeiter des Restaurants überführt werden. Der 23-Jährige räumte den Diebstahl ein und gab an, dass er auf Grund seiner Spielsucht das Geld benötigt hat. Er lässt sich nun therapieren. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren