Laden...
Herzogenaurach

Eine Feier in der Werkstatt

Artikel drucken Artikel einbetten

Herzogenaurach — Die Aurach-Werkstatt der Lebenshilfe veranstaltet am Freitag, 27. Juni, ab 17 Uhr auf ihrem Gelände in der Würzburger Straße 29 in Herzogenaurach ein Sommerfest. Wie es in der Einladung heißt, warten auf die Besucher zahlreiche kulinarische Genüsse, daneben sorgen die Werkstatt-Band "Handicap" und Martin Kugler mit bekannten Pop-Songs und Schlagern für Unterhaltung. Showeinlagen bieten die Tanzgruppe "Die wilden Hühner" und die Country-Western-Tanzgruppe "Swinging Boots".
Bei der Tombola kann jeder sein Glück herausfordern und attraktive Preise gewinnen. Kleine Gäste können sich an der Spielstraße vergnügen, am Glücksrad drehen, sich als Feen oder Piraten schminken lassen oder kreative Murmelbilder gestalten. Sämtliche Einnahmen des Sommerfestes kommen ausschließlich den Betreuten zugute. Bei schlechtem Wetter stehen ausreichend überdachte Flächen zur Verfügung. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren