Ebersdorf

Ein neues Fahrzeug sorgt für weitere Mobilität der Schule

Die Grund- und Mittelschule Ebersdorf kann sich über einen neuen Kleintransporter mit neun Sitzplätzen freuen. Durch die überwältigende Unterstützung der Wi...
Artikel drucken Artikel einbetten
Offizielle Übergabe des Kleintransporters  Foto: Alexandra Kemnitzer
Offizielle Übergabe des Kleintransporters Foto: Alexandra Kemnitzer
Die Grund- und Mittelschule Ebersdorf kann sich über einen neuen Kleintransporter mit neun Sitzplätzen freuen. Durch die überwältigende Unterstützung der Wirtschaft war es möglich, einen neuen Ford Tourneo Connect anzuschaffen. Bei der offiziellen Übergabe dankte Bürgermeister Bernd Reisenweber den Firmen: "Durch deren Sponsoring wurde das neue Fahrzeug möglich gemacht, das für weitere Mobilität sorgt." Auch Rektorin Iris Metzner schloss sich dem Dank an und betonte, dass durch den neuen Kleinbus auch die besten Voraussetzungen für die Schülerbeförderung gegeben seien. "Nicht selten stehen Erstklässler, die es nicht rechtzeitig zum Schulbus geschafft haben, weinend in meinem Büro." Aber auch die Integrationsklasse, die derzeit aus fast 30 Schülern besteht, profitiert von der Neuanschaffung, denn sie werden damit zu Sprach- und Förderkursen gefahren. Schließlich bewirtete die 8. Klasse die Sponsoren im Schülercafé M. ake

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren