Haßfurt

Ein eigenes Unternehmen gründen

Haßfurt — Die Themen beim kommenden Vortrag der Existenzgründungsinitiative des Landkreises Haßberge sind Website-Check (Schwerpunkt Handwerk) sowie Website-Gestaltung und -usabili...
Artikel drucken Artikel einbetten
Haßfurt — Die Themen beim kommenden Vortrag der Existenzgründungsinitiative des Landkreises Haßberge sind Website-Check (Schwerpunkt Handwerk) sowie Website-Gestaltung und -usability. Die Referentin am Donnerstag, 13. November, ist Julia Grosser von eBusinesslotse Mainfranken.
Die regelmäßigen Vorträge sind gedacht für diejenigen, die eine gewerbliche Existenzgründung anstreben oder sich schon unternehmerisch selbstständig gemacht haben. Dazu sind auch kreisansässige Unternehmen (Inhaber und Mitarbeiter) sowie sonstige an dem jeweiligen Thema interessierte Einwohner eingeladen. Das teilt das Landratsamt mit.
Wer teilnimmt, kann sich über wichtige Themen informieren, heißt es weiter. Für die Teilnahme werden keine Kosten erhoben. Auf diese Weise möchte das Landratsamt möglichst viele Interessenten erreichen. Die Vorträge finden abends statt, jeweils donnerstags ab 18.30 Uhr, einmal monatlich (ausgenommen Juli und August). Der nächste Vortrag ist am Donnerstag, 13. November, im Sitzungssaal des Landratsamtes in Haßfurt. Aus organisatorischen Gründen bittet das Landratsamt um Anmeldungen bei Sabine Brendel unter Telefon 09521/27241, oder beim Wirtschaftsförderer Michael Brehm, Telefonnummer 09521/27202, oder per Mail an vortrag@pep-has.de. ft

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren