Laden...
Herzogenaurach

Ein Ratsherr zeigt den Kindern die Stadt

Ins Ratsherren-Gewand hatte sich der Vorsitzende des Heimatvereins und beliebte Stadtführer, Klaus-Peter Gäbelein, dieser Tage gezwängt, um die Vorschulkind...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ins Ratsherren-Gewand hatte sich der Vorsitzende des Heimatvereins und beliebte Stadtführer, Klaus-Peter Gäbelein, dieser Tage gezwängt, um die Vorschulkinder des Martin-Luther-Kindergartens in die Stadtgeschichte zu entführen. "Wir erkunden die Stadt" heißt es derzeit bei den Fünf- und Sechsjährigen, und die Kleinen nahmen das durchaus ernst. "Was ist ein Ratsherr? Bist du mehr als ein König? Bist du reich?" wollten die Kinder wissen, und sie erhielten daraufhin auch passende Antworten. Dass ein Ratsherr viele Pferde besitzt und damit reich ist, mochte man durchaus glauben. Die kleine Stadtführung ging auch in den Loritzhain am Freibad, wo die Kids in romantischem Umfeld ihre Pausenbrot verspeisen durften. Frisch gestärkt durften dann alle gemeinsam auf einen der beiden Stadttürme steigen. Foto: Bernhard Panzer

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren