Rothenkirchen

Ein Aktivposten in den Vereinen seit über 60 Jahren

Artikel drucken Artikel einbetten

Rothenkirchen — Albert Schmitt feierte 80. Geburtstag. Der Jubilar ist in Rothenkirchen geboren und in seinem Heimatort in mehreren Vereinen seit über sechs Jahrzehnten außerordentlich engagiert. So hält er im SPD-Ortsverein zwei Rekorde. Er ist nach Alter und auch nach 62 Treuejahren ältestes Mitglied bei den Sozialdemokraten in Rothenkirchen und erhielt schon mehrere hohe Ehrungen und Auszeichnungen, sagte Vorsitzender Michael Pütterich bei der Gratulation.
Außerdem ist Schmitt Ehrenmitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr, in der er auch Kommandant und Gruppenführer war. Auch ihr hält er über 60 Jahre die Treue. Im Gesangverein ist er Ehrenmitglied, war viele Jahre im Vorstand, ist seit 62 Jahren aktiver Sänger und trägt auch noch als Notenwart Verantwortung bei den Sangesbrüdern.
Für die Feldgeschworenenvereinigung im Landkreis Kronach lobte Kreisvorsitzender Baptist Vetter die zuverlässige ehrenamtliche Tätigkeit seit über 22 Jahren von Albert Schmitt als Feldgeschworenem. Beim Eisenbahnbauzug arbeitete der Jubilar einige Jahrzehnte. Seit 1967 ist Albert Schmitt mit Maria verheiratet. Heute gehören zu ihrem Familienkreis drei Kinder (Hubert, Christian und Silvia) sowie acht Enkelkinder.
Bürgermeister Hans Pietz gratulierte im Namen des Marktes Pressig und dankte dem Jubilar für sein großes ehrenamtliches Engagement. Besonders lobte der Bürgermeister, dass Albert Schmitt mit seiner Stimme immer noch ein Aktivposten im Gesangverein ist. eh
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren