Laden...
Ebern

Eberner Damen unterstreichen Anspruch

Die Damenmannschaft "Back to the Roots" des DC Gipsy Ebern, die ein gewichtiges Wörtchen bei der Meisterschaftsvergabe mitreden will, unterstrich diese Ambi...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Damenmannschaft "Back to the Roots" des DC Gipsy Ebern, die ein gewichtiges Wörtchen bei der Meisterschaftsvergabe mitreden will, unterstrich diese Ambitionen. Sie gewann zum Verbandsliga-Saisonstart beim DSV Nürnberg mit 5:1, wobei sie lediglich ein Einzel abgeben musste. Die Siege in dieser Saison sind umso wichtiger, als es heuer nur eine Damenliga mit neun Mannschaften gibt, wobei jeder gegen jeden spielt. Bisher war es so, dass die ersten beiden Teams der zwei Ligen den Meister ermittelten.


Starke Doppel

Mit einer 6:6-Punkteteilung gegen den DC Hersbruck ist die Dritte Mannschaft des DC Gipsy Ebern in die Saison der Bezirksliga A gestartet. Nach den acht Einzeln lag sie mit 3:5 zurück, behielt jedoch in den Doppeln zumindest einen Punkt zu Hause. Berthold Geßner, Sebastian Markert, Daniel Kugler, A.Dressel/Lottes, Hofmann/ Kugler und Diller/Geßner holten die Punkte für Ebern. di
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren