Adelsdorf

Drei Gottesdienste für Konfirmanden

Adelsdorf — 30 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Adelsdorf, Aisch, Neuhaus und Gremsdorf traten in drei Gottesdiensten in diesem Jahr zum ersten Mal an den Tisch des Herrn, um e...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Teil der Konfirmanden mit Pfarrer Jens Arnold, der Religionspädagogin Birgit Gräter und den Konfirmandenhelfern Kornelia Riethmüller, Laura Mehring und Ann-Kathrin Lippold Foto: Christian Schmidt
Ein Teil der Konfirmanden mit Pfarrer Jens Arnold, der Religionspädagogin Birgit Gräter und den Konfirmandenhelfern Kornelia Riethmüller, Laura Mehring und Ann-Kathrin Lippold Foto: Christian Schmidt
Adelsdorf — 30 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Adelsdorf, Aisch, Neuhaus und Gremsdorf traten in drei Gottesdiensten in diesem Jahr zum ersten Mal an den Tisch des Herrn, um eingesegnet zu werden.

Rechte als Kirchenmitglieder

In den von Pfarrer Jens Arnold und der Religionspädagogin Birgit Gräter gestalteten Gottesdiensten in der Neuhäuser Matthäuskirche wurden die Jugendlichen auf ihre Rechte und Pflichten als Kirchenmitglieder hingewiesen.
Konfirmiert wurden am 26. April: Anton Niebler, Jens Höhme, Maria Funke, Hanna Gibtner, Madita Harrer, Katharina Braun, Sophie Eibert, Jule Kuhn Jasmin Schwender, Jennifer Vogel. Am 3. Mai wurden konfirmiert: Cedric Bös, Nicolas Freitag, Jana Friedrich, Nico Gambel, Moritz Radl, Johanna und Marlena Thurn, Amira Watfa, Kevin Schlabitz, Jaclyn Barta, Lena Kraus, Tim Preller, Jannik Stritzke, Marie Vehse, Tim Wiesnet, Theresa Winkovich, Antonia und Emily Gallwas, Marcel Armbrust, Marius Schuller. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren