Bad Brückenau

Die Treppen sind wieder in Schuss

Bad Brückenau — Die beschädigten Außentreppen zu den Seiteneingängen der Marienkirche im Staatsbad Bad Brückenau sind repariert. Auch an der Rampe zum Haupteingang wurden die vorha...
Artikel drucken Artikel einbetten
Wieder in Schuss: Die Treppen zur Marienkirche des Staatsbades Bad Brückenau.  Foto: B. Kempe-Wolf
Wieder in Schuss: Die Treppen zur Marienkirche des Staatsbades Bad Brückenau. Foto: B. Kempe-Wolf
Bad Brückenau — Die beschädigten Außentreppen zu den Seiteneingängen der Marienkirche im Staatsbad Bad Brückenau sind repariert. Auch an der Rampe zum Haupteingang wurden die vorhandenen Unebenheiten ausgeglichen, so dass der Zugang zur Kirche nun wieder gepflegter erscheint.
Wie die Immobilien Freistaat Bayern, unter deren Verwaltung die Marienkirche steht, auf Anfrage der Zeitung mitteilt, sind die Arbeiten an der Kirche bereits im vergangenen März von einer auf Steinmetzarbeiten und Restauration von denkmalgeschützten Gebäuden spezialisierten Fachfirma ausgeführt worden. bkw

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.