Rugendorf

Die Landjugend lädt nach Bayreuth ein

Bayreuth/Rugendorf — Nur noch wenige Tage verbleiben bis zum Bayerischen Landjugendtag vom 26. bis 28. Juni in Bayreuth. Die Vorbereitungen in den Landwirtschaftlichen Lehranstalte...
Artikel drucken Artikel einbetten
Yvonne Hohlweg Fotos: privat
Yvonne Hohlweg Fotos: privat
+1 Bild
Bayreuth/Rugendorf — Nur noch wenige Tage verbleiben bis zum Bayerischen Landjugendtag vom 26. bis 28. Juni in Bayreuth. Die Vorbereitungen in den Landwirtschaftlichen Lehranstalten laufen auf Hochtouren. Seit 16 Monaten plant der rund zehnköpfige Festausschuss, bestehend aus aktiven Landjugendlichen aus ganz Oberfranken, diese dreitägige Großveranstaltung. Auch die Vorsitzende des Landjugend-Kreisverbandes Kulmbach, Yvonne Hohlweg aus Rugendorf gehört dazu.
"Es ist für uns eine große Ehre, dass wir den Landes-Landjugendtag heuer in Oberfranken ausrichten dürfen. Wir freuen uns auf ein abwechslungsreiches Wochenende von der Landjugend für die Landjugend und die ganze Region", sagt die Rugendorferin. "Das ehrenamtlich organisierte Programm des Landes-Landjugendtages spiegelt das vielfältige Engagement der ehrenamtlichen Mitglieder der Landjugend Oberfranken wider", freut sich der Landesvorsitzende, Martin Baumgärtner aus Unterzaubach.

Kochen mit Politikern

Die Landjugend steht am Freitagabend beim gemeinsamen Kochen im Austausch mit Politikerinnen und Politikern zu aktuellen jugend- und agrarpolitischen Themen. Am Samstagmittag setzt sie sich für das Gemeinwohl ein und schafft im Bayreuther Wäldchen "Am Buchstein" etwas Nachhaltiges für alle Sportbegeisterten. Die eigene Fort- und Weiterbildung kommt bei verschiedenen Exkursionen am Samstagnachmittag ebenfalls nicht zu kurz. Ein Highlight des Wochenendes ist am Samstag, 27. Juni, die "Stadt.Land.Kuss.-Party", zu der viele Besucher aus der Region erwartet werden. Für Partystimmung sorgt die Band "Highline". Beim Kuss-Fotowettbewerb können die Besucher ein Wochenende für zwei Personen am Fuße der Zugspitze, in Grainau, gewinnen.
Am Sonntag bietet die Landjugend ein ganztägiges, abwechslungsreiches Programm, welches mit einem Frühschoppen und einem Mitmachgottesdienst beginnt. Am Nachmittag messen sich die besten Volkstanzgruppen Bayerns bei dem landesweiten Volkstanz-Wettbewerb. Kulinarisch werden die Gäste bestens versorgt, das breite Essensangebot reicht von "Sau am Spieß" bis hin zu vielen selbst gebackenen Torten und lässt ebenso wie das Programm keine Wünsche offen.

Ganztägige Landjugendmesse

Eine Hüpfburg, ein Kletterturm und Kinderschminken erwarten die kleinen Besucher in Bayreuth. Zusätzlich zu dem Programm findet ganztägig eine große Landjugendmesse statt. Hier stellen sich die Landjugend aus Bayern und weitere Verbände vor, außerdem präsentieren zahlreiche Landmaschinenhändler Traktoren und weitere landwirtschaftliche Geräte.
"Die Planungen für dieses Wochenende begannen vor über einem Jahr. Jetzt können wir es kaum noch erwarten, bald unsere Gäste zu einem abwechslungsreichen Programm begrüßen zu dürfen", freuen sich Baumgärtner und Hohlweg. kpw
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren