Laden...
Vestenbergsgreuth

Die Heilpflanze des Jahres

Lothar Kabelitz stellte im Kräuter-Garten Martin Bauer die Heilpflanze des Jahres 2016, den Kubebenpfeffer, vor. Der Kubebenpfeffer - oder auf Lateinisch Pi...
Artikel drucken Artikel einbetten
Lothar Kabelitz stellte im Kräuter-Garten Martin Bauer die Heilpflanze des Jahres 2016, den Kubebenpfeffer, vor. Der Kubebenpfeffer - oder auf Lateinisch Piper cubeba - ist eine ausdauernde Kletterpflanze mit glatten, zugespitzten Blättern und kleinen, weißen, an Ähren stehenden Blüten. Die Früchte sind kleine, etwas süßliche Beeren, die nicht größer als Pfefferkörner, aber dafür rauer und furchiger und weniger fest sind.
Der Kubebenpfeffer ist auf den indonesischen Inseln heimisch. Er wächst vor allem auf Java, Sumatra und im Südteil Borneos. Auf Sri Lanka, in Indien und Malaysia wird die Pflanze ebenfalls angebaut, auch mit dem Ziel, Kaffeeplantagen zu beschatten. Die Früchte erntet man noch grün und trocknet sie an der Sonne, bis sie eine tiefe, braun-schwarze Färbung angenommen haben. Sie enthalten unter anderem sieben bis 18 Prozent ätherisches Öl, Cubebin, Piperidin und nur etwa 0,4 Prozent des für die Schärfe des schwarzen Pfeffers verantwortlichen Piperin. Weil sich die wertvollen Inhaltsstoffe, vor allem die ätherischen Öle, schnell verflüchtigen, darf Kubebenpfeffer nur im Ganzen angeboten und aufbewahrt werden. Ideal ist die Verarbeitung in der Pfeffermühle.
Im Einsatz ist der Kubebenpfeffer schon sehr lang, sowohl für kulinarische wie auch medizinische Zwecke. So kannten chinesische Ärzte das Gewürz bereits im ersten Jahrhundert n. Chr. als appetitanregendes Mittel und empfahlen es zum Färben des Haares und als Duftmittel für den Körper. Im Orient war Kubebenpfeffer neben vielen anderen Gewürzen Bestandteil der aphrodisisch wirkenden "Fröhlichkeitspillen", deren Hauptbestandteile Opium, Haschisch und Cannabis waren.
Die Wirkung von Kubebenpfeffer ist schleimlösend und er wird deshalb in Mitteln gegen Atembeschwerden gebraucht. Gemäß Hildegard von Bingen führt Kubebenpfeffer "... zu einem fröhlichen Geist, einem scharfsinnigen Verstand und zu reinem Wissen". red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren