Ebern

Die Ebernerinnen nutzen ihre Gegenstöße

Klar mit 23:13 (9:6) bezwangen die Handball-Damen des TV Ebern in der Bezirksoberliga Oberfranken zu Hause die HG Hut/Ahorn. Gegen den Tabellenletzten began...
Artikel drucken Artikel einbetten
In blendender Verfassung befindet sich derzeit Noemi Schmitt (Zweite von links, mit Ball). Sie war mit sieben Treffern erfolgreichste Eberner Torschützin.  Foto: Wolfgang Dietz
In blendender Verfassung befindet sich derzeit Noemi Schmitt (Zweite von links, mit Ball). Sie war mit sieben Treffern erfolgreichste Eberner Torschützin. Foto: Wolfgang Dietz
Klar mit 23:13 (9:6) bezwangen die Handball-Damen des TV Ebern in der Bezirksoberliga Oberfranken zu Hause die HG Hut/Ahorn. Gegen den Tabellenletzten begann Ebern allerdings nervös. Neben technischen Fehlern wurden einige Tormöglichkeiten nicht genutzt. So dauerte es über zehn Minuten, ehe die Gastgeber zum ersten Treffer kamen. Dem entsprechend ging Ahorn in Führung und behauptete diese bis zum 2:3. Dann fingen sich die TVE-Damen und spielten sich bis zur Halbzeitpause eine 9:6-Führung heraus. Ebern agierte einmal mehr aus einer starken Abwehr heraus und erzielte einige Gegenstoßtreffer.
Nach dem Wechsel knüpften die Ebernerinnen an diese Leistung an. Ahorn fand gegen die starke Abwehr kein Mittel und eröffnete dem TVE durch technische Fehler viele Gegenstoßmöglichkeiten, die Noemi Schmitt, Jutta Geuß und Eva Zettelmeier rigoros nutzten. In dieser Phase gefiel besonders Annika Schmitt, die in der Abwehr immer wieder Bälle abfing und durch kluge Zuspiele ihre Mitspielerinnen in Szene setzte.


Leistung macht Hoffnung

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung baute der TV Ebern die Führung bis zum Spielende auf zehn Tore aus und gewann das Spiel deutlich. Wenn es den TVE-Damen in den kommenden Spielen gelingt, an diese Leistung anzuknüpfen, ist ein Platz in der oberen Tabellenhälfte durchaus erreichbar.
TV Ebern: Suse Schad - Eva Zettelmeier (6), Noemi Schmitt (7), Jutta Geuß (4), Annika Schmitt (3), Judith Reubel-Lange (2), Theresa von Rotenhan (1), Caro Redai, Eva Ludewig, Maria Götz, Nina Wacker, Svenja Limpert


Bezirksliga B-Jugend männlich

TV Ebern -
TS Lichtenfels 21:18

Tore für Ebern: Nestmann (10/2), Zillig (5), Groh (3), Dreßel (2), Weis (1)


Bezirksliga C-Jugend weiblich

TV Ebern -
TV Münchberg 17:15

Tore für Ebern: Viola Elshani (7), Larissa Dietz (5), Hannah Vierbücher (2), Klara Vierbücher (1), Sophie Landvogt (1), Annika Schmittlutz (1) di
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren