Pfarrweisach

Die 28 Pfarrweisacher Kinder erlebten "einfach tierische" Tage

von unserem Mitarbeiter Simon Albrecht Pfarrweisach — 28 Mädchen und Buben im Alter von sieben bis zwölf Jahren haben sich an einer Ferienfreizeit der Pfarreiengemeinschaft St. Kil...
Artikel drucken Artikel einbetten
von unserem Mitarbeiter Simon Albrecht

Pfarrweisach — 28 Mädchen und Buben im Alter von sieben bis zwölf Jahren haben sich an einer Ferienfreizeit der Pfarreiengemeinschaft St. Kilian und Weggefährten und des Kreisjugendringes beteiligt. Abwechslungs- und erlebnisreich war die Woche, die heuer zum 35. Mal stattfand und von Katharina und Christina Raithel geleitet wurde.
Das Thema lautete "Einfach tierisch". Dabei stand das Thema Tiere an jedem Tag im Mittelpunkt, wie zum Beispiel bei einer Bilderrallye oder bei einem Geländespiel. Neben diversen Spielen und Bastelangeboten machten die Kinder einen Ausflug ins Altensteiner Schwimmbad. Aufregend war es am Donnerstag, als nach Abendessen, Filmabend und einer kleinen Nachtwanderung die junge Schar im Pfarrsaal übernachtete.
Zum Abschluss der Ferienfreizeit waren die Eltern zur einem Frühstück eingeladen. Zuvor führten die Gruppen ein einstudiertes kleines Theaterstück, eine Geschichte und einen Sketch zum Thema "Einfach tierisch" auf. Zum Abschluss sangen alle Kinder das Lied "Probier's mal mit Gemütlichkeit".
Für das leibliche Wohl waren die Tage über Pfarramtssekretärin Inge Raithel und Maria Krämer verantwortlich, die in der Küche des Pfarrsaals "einfach tierisches" Mittagessen zauberten.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren