Laden...
Marktleugast

Diamantene Hochzeit im Hause Auge

Marktleugast — Diamantene Hochzeit feierten am Samstag Else und Friedrich Wilhelm Auge im Kreise von Familie, Freunden und Vereinen. "Als wir uns vor 60 Jahren in der Münchberger K...
Artikel drucken Artikel einbetten
Goldene Hochzeit im Hause Auge. Unser Bild zeigt Else und Friedrich-Wilhelm Auge (Mitte) im Kreis der Gratulanten, darunter (vorne, von links) Pfarrer Hans-Jürgen Müller, stellvertretende Landrätin Christina Flauder und 3. Bürgermeister Martin Döring. Foto: Klaus-Peter Wulf
Goldene Hochzeit im Hause Auge. Unser Bild zeigt Else und Friedrich-Wilhelm Auge (Mitte) im Kreis der Gratulanten, darunter (vorne, von links) Pfarrer Hans-Jürgen Müller, stellvertretende Landrätin Christina Flauder und 3. Bürgermeister Martin Döring. Foto: Klaus-Peter Wulf
Marktleugast — Diamantene Hochzeit feierten am Samstag Else und Friedrich Wilhelm Auge im Kreise von Familie, Freunden und Vereinen. "Als wir uns vor 60 Jahren in der Münchberger Kirche das Ja-Wort gaben, hatten wir fast so viel Schnee wie heute", erinnerte sich das Jubelpaar.
Das Familienglück vervollständigten drei Kinder und sieben Enkel.
Die Glückwünsche der Kirche sprach Pfarrer Hans-Jürgen Müller aus. Namens des Landkreises Kulmbach wünschte stellvertretende Landrätin Christina Flauder dem Jubelpaar noch viele gemeinsame Jahre. Für die Marktgemeinde Marktleugast und für die Feuerwehr gratulierte dritter Bürgermeister Martin Döring. kpw

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.