Forchheim

Diakon Steinke geht

Forchheim — 15 Jahre war Diakon Tobias Steinke in den beiden evangelischen Kirchengemeinden Forchheims und verlässt nun die Stadt: Er tritt eine neue Stelle in Rothenburg ob der Ta...
Artikel drucken Artikel einbetten
Tobias Steinke
Tobias Steinke
Forchheim — 15 Jahre war Diakon Tobias Steinke in den beiden evangelischen Kirchengemeinden Forchheims und verlässt nun die Stadt: Er tritt eine neue Stelle in Rothenburg ob der Tauber an. Seine Schwerpunkte waren Jugend- und Seniorenarbeit. Steinke war mit je einem halben Dienstauftrag in der Kirchengemeinde St. Johannis und in der Kirchengemeinde Christuskirche Forchheim eingesetzt. Am 1. Februar wird er in einem Gottesdienst in der Christuskirche (9.30 Uhr) von Dekan Günther Werner verabschiedet. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren