Laden...
Ebern

Der Nachwuchs kickt mit Spaß-Einlagen

Artikel drucken Artikel einbetten
Bei den Gaudispielen zur Saisonabschlussfeier des Sportvereines Heubach mussten die Jungen auch Röcke tragen. Foto: Dietz
Bei den Gaudispielen zur Saisonabschlussfeier des Sportvereines Heubach mussten die Jungen auch Röcke tragen. Foto: Dietz

von unserem Mitarbeiter  Wolfgang Dietz

Heubach — Die Jugend des Sportvereins Heubach feierte ihren Saisonabschluss und ließ dabei den Fußball rollen. Zunächst hatten die Kicker der F-Jugend ihr letztes Punktspiel. Anschließend fand ein Gaudispiel der E-Jugend statt, bei dem es gelbe, rote und grüne Karten für Fehlverhalten gab.
Die "Strafen" mussten sofort umgesetzt werden, wie zum Beispiel Nasenspitze in Mehl tauchen, Rock anziehen, Luftballonschwanz umbinden oder beispielsweise mit einem Hexenbesen eine Runde drehen. Dies trug zur allgemeinen Belustigung sowohl der Spieler als auch der rund 100 Zuschauer bei. Danach folgte ein kurzes Spiel "Eltern gegen Kids", welches die Eltern 0:1 verloren.

Eifrige Helfer

Die Jugendtrainer ließen die vergangene Saison Revue passieren und der Vorsitzende des Sportvereins, Ralf Sperber, gab einen kurzen Ausblick auf die bevorstehenden Aktivitäten des SV Heubach. Unter anderem verwies er auf das Kirchweihturnier am nächsten Wochenende. Ebenso nutzte er die Gelegenheit, all jene Helfer zu würdigen, die den Verein stets zuverlässig unterstützen. Gemeinsam ließen die Teilnehmer den Abend gemütlich ausklingen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren