Zeil am Main

Der "Liederkranz" singt für die Zeiler Senioren

Mit weihnachtlichen Weisen unter der Leitung von Sebastian Franz erfreute der Gesangverein "Liederkranz" aus Zeil die Bewohner des Hans-Weinberger-Hauses, des Altenheims der Arbeit...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Sänger des "Liederkranz" besuchten das Zeiler Altenheim der Arbeiterwohlfahrt. Foto: Wofgang Ortloff
Die Sänger des "Liederkranz" besuchten das Zeiler Altenheim der Arbeiterwohlfahrt. Foto: Wofgang Ortloff
Mit weihnachtlichen Weisen unter der Leitung von Sebastian Franz erfreute der Gesangverein "Liederkranz" aus Zeil die Bewohner des Hans-Weinberger-Hauses, des Altenheims der Arbeiterwohlfahrt.
Diesmal waren die Heimbewohner nicht im sogenannten Plauderstübchen versammelt. Vielmehr besuchten die Sänger extra jedes Stockwerk für sich. Dazu hatten sich die Senioren in jedem der vier Stockwerke jeweils im Gemeinschaftsraum zusammengesetzt. Eine schöne Unterbrechung im Heimalltag.
So sangen die Sänger in jeder Etage einige Lieder. Leise summten die Bewohner die bekannten Verse mit.
Bei "Oh du Fröhliche" kannte sich noch ein jeder aus und in einem richtigen Massenchor sangen die Sänger und die Männer und Frauen mit.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren