Steinberg

"Cäcilia" Steinberg wählt und ehrt

Der 1896 gegründete und 1986 wiedergegründete Verein zählt derzeit 89 Mitglieder - davon 21 Aktive. "Wenn man bedenkt, dass wir im ablaufenden Jahr nur zwei...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der 1896 gegründete und 1986 wiedergegründete Verein zählt derzeit 89 Mitglieder - davon 21 Aktive. "Wenn man bedenkt, dass wir im ablaufenden Jahr nur zwei Ständchen, eine Hochzeit, den Kirchweih-Gottesdienst im Mai und am 1. Weihnachtstag in der Kirche gesungen haben, ist das für uns alle und den Chor nicht befriedigend.
Wir wünschen uns mehr gemeinsame Aktivitäten mit Chören aus der Sängergruppe, was zurzeit allerdings schwierig ist", bedauerte Vorsitzender Elmar Fischer in seinem Jahresbericht im Gasthaus Zum Frack.
Gemeinsam unternahm man eine gelungene Fahrt nach Schederndorf mit Dämmerschoppen und Brotzeit. Man nahm teil an der Gruppenversammlung der Sängergruppe Frankenwald am 19. März in Friesen sowie an vier Sitzungen der Vereinsgemeinschaft Steinberg.
Kassier Michael Bayer gab einen Einblick in die Finanzlage. Die Revisoren Hilmar Neder und Adam Scheider bescheinigten ihm eine einwandfreie Buchführung. Chorleiter Martin Müller stellte fest, dass er den guten Ruf des Chors nicht durch schlechte Auftritte verspielen möchte. Die Personaldecke mit 21 aktiven Sängern sei zwar noch verhältnismäßig gut.
Dennoch ließen die Altersstruktur und der Personalmangel im ersten Tenor die Einstudierung mancher Stücke nicht mehr zu.
Per Akklamation erfolgten die turnusmäßigen Neuwahlen für die kommenden beiden Jahre. Alle Amtsinhaber wurden in ihren Funktionen bestätigt, so bleibt Elmar Fischer Vorsitzender. Ihm zur Seite steht 2. Vorsitzender Wolfgang Gerber.
25 Jahre dabei sind im Gesangverein: Roland Barras, Ursula Böhm, Richard Buckreus, Trina Engelhardt, Wolfgang Förtsch, Claudia Gerber, Stefan Gerber, Georg Herzog, Rosina Schneider, Michael Schülein und Werner Simon. Heike Schülein
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren