Zeil am Main

CSU kam bei Feuerwehr hoch hinaus

Eine Abordnung der CSU Zeil besuchte die Feuerwehr in Zeil. Kommandant Tobias Hetterich und sein Stellvertreter Patrick Scherbaum gaben einen Überblick über...
Artikel drucken Artikel einbetten
Stadtrat Michael Brehm (links) bestieg die Drehleiter: Mit Zweitem Kommandant Patrick Scherbaum ging es in die Luft.  Foto: pr
Stadtrat Michael Brehm (links) bestieg die Drehleiter: Mit Zweitem Kommandant Patrick Scherbaum ging es in die Luft. Foto: pr
Eine Abordnung der CSU Zeil besuchte die Feuerwehr in Zeil. Kommandant Tobias Hetterich und sein Stellvertreter Patrick Scherbaum gaben einen Überblick über Zweck, Aufgaben und Ausstattung der Truppe . Anschließend konnten sich die Gäste vor dem Gerätehaus über den Fuhrpark, die Beladung, Ausrüstung und Aufgaben der einzelnen Fahrzeuge informieren, wie aus einem Bericht der Partei hervorgeht.
Aufregend war - für einige Mutige - eine kurze Auffahrt mit der Drehleiter. Insgesamt wurde den Mitgliedern der CSU einschließlich des Zweiten Bürgermeisters Dieter Köpf und der Stadträte ein guter Einblick in die Leistungsfähigkeit der Zeiler Wehr gegeben. Vorsitzender Andreas Diehm betonte, dass dies mit Blick auf die zum Teil auch kritisch (aber immer konstruktiv) geführten Debatten im Stadtrat zu diversen Anschaffungen der Feuerwehr in den letzten Jahren aufschlussreich gewesen sei.
Die CSU Zeil weist auf einen weiteren Termin hin. Am Samstag, 15. Juli, besucht der Ortsverband das Dorffest in Sechsthal besucht. Treffpunkt ist vor Ort um 18 Uhr. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren