Forchheim

Busse fahren wie gewohnt

Nach kurzfristigem Abbau der halbseitigen Sperrung der Bamberger Straße können die Buslinien wieder auf ihrem gewohnten Linienweg durch die Innenstadt verke...
Artikel drucken Artikel einbetten
Nach kurzfristigem Abbau der halbseitigen Sperrung der Bamberger Straße können die Buslinien wieder auf ihrem gewohnten Linienweg durch die Innenstadt verkehren.
Ab Donnerstag, 1. Dezember, werden daher die Haltestellen Apothekenstraße, Katharinenspital und Bamberger Straße wieder bedient. Die Umleitung über die Dreikirchen- und Birkenfelderstraße wird damit aufgehoben. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren