Forchheim

Busreise nach Belgien und Frankreich

Artikel drucken Artikel einbetten

Forchheim — Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bietet von Donnerstag, 31. Juli, bis Mittwoch, 6. August, eine siebentägige Busreise nach Frankreich und Belgien an. "Als Übernachtungsort in Lothringen haben wir Metz vorgesehen. Hier werden wir an der Zentralen Volksbund-Auftaktveranstaltung ,100 Jahre Beginn Erster Weltkrieg' teilnehmen", heißt es in einer Pressemitteilung.

Besichtigung von Verdun

Auch die Besichtigung von Metz ist geplant. Als weiterer Programmpunkt steht unter anderem die Besichtigung von Verdun auf dem Programm. Danach geht es weiter nach Mons in Belgien. Ausführliche Informationen zu dieser Reise gibt es ab sofort beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Bezirksverband Oberfranken in Bayreuth unter Tel. 0921/98565 oder per E-Mail an bv-oberfranken@volksbund.de. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren