Bamberg

Bürger sollen mitgestalten

"Was wird gebraucht, damit ältere und pflegebedürftige Menschen möglichst lange zu Hause im Babenberger Viertel/Südwest leben können?" Das wurden die Bürger...
Artikel drucken Artikel einbetten
"Was wird gebraucht, damit ältere und pflegebedürftige Menschen möglichst lange zu Hause im Babenberger Viertel/Südwest leben können?" Das wurden die Bürger im Rahmen des Stadtviertel-Projekts gefragt. Inzwischen sind die Ergebnisse der Befragung ausgewertet. Im nächsten Schritt werden die Ideen und Anliegen der Bürger sortiert und dabei Prioritäten gesetzt. Ziel ist es, zusammen mit den Bürgern geeignete Maßnahmen zu entwickeln: Am Dienstag, 5. April, um 19 Uhr findet dazu im Gemeindezentrum St. Urban die erste Projekt-Werkstatt in diesem Jahr statt. Alle Bürger des Babenberger Viertels/Südwest sind eingeladen, dabei zu sein und den Stadtteil mitzugestalten. Die Mitarbeiterin für das Stadtviertel-Projekt, Anja Münzel, moderiert das Treffen und freut sich auf die Ideen und die Teilnahme der Bürger. red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren