Baunach

Brose testet nicht gegen Baunacher

Bamberg — Wegen der derzeitigen Verletzungsmisere und des späten Zeitpunkts in der Saisonvorbereitung haben die Bundesliga-Basketballer der Brose Baskets Bamberg das Testspiel gege...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bamberg — Wegen der derzeitigen Verletzungsmisere und des späten Zeitpunkts in der Saisonvorbereitung haben die Bundesliga-Basketballer der Brose Baskets Bamberg das Testspiel gegen den ProA-Aufsteiger Bike-Cafe Messingschlager Baunach endgültig absagen müssen, da es nicht mehr im Zeitplan unterzubringen war. Der volle Betrag für alle online gekauften Tickets wird vom Anbieter etix automatisch zurücküberwiesen. Die Karten, die an Vorverkaufsstellen erworben wurden, können dort gegen Kostenerstattung wieder zurückgegeben werden.

Baunacher suchen Ersatz

Der ProA-Aufsteiger aus Baunach wird versuchen, für den Donnerstag, 25. September, einen hochkarätigen Gegner als Ersatz zu verpflichten. Bei dieser Begegnung haben alle Dauerkartenbesitzer von Bike-Cafe Messingschlager Baunach freien Eintritt - nähere Informationen in Kürze. hi

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren