Blaich

"Brauer" feiern ihre Premiere

Artikel drucken Artikel einbetten

Blaich — Eine echte Premiere gibt es am Sonntag um 17 Uhr auf dem Sportgelände des BSC Kulmbach zu erleben: Die American Footballer der Kulmbach Brewers bestreiten das erste Punktspiel ihrer jungen Vereinsgeschichte. Zu Gast sind die Schweinfurt Gladiators. Dabei geht es um Punkte für die Aufbauliga Bayern Nord, in der neben Kulmbach und Schweinfurt auch die Ansbach Grizzlies spielen. Am Ende der Saison bestreiten die beiden besten Teams der Nord-Gruppe Play-Off-Spiele gegen die besten Teams der Süd-Liga, die aus den München Rangers II, den Rosenheim Rebels, Bad Tölz Capricorns und Munich Cowboys II besteht.
Bereits um 13 Uhr tritt die Jugend-Spielgemeinschaft der Main Vipers-Bamberg Phantoms, der Schweinfurt Ball Bearings und der Kulmbach Brewers gegen die Jugend der Schweinfurt Gladiators und Würzburg Panthers an.
Die Jugendspielvereinigung wird angefeuert durch die Cheerleader aus Bamberg. Vor und während des Herrenspieles gibt es Tanz-Einlagen der NBC Cheerleader aus Obernsees.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren