LKR Coburg

"Boys Day" öffnet Chancen

Zeitgleich mit dem "Girls Day" findet am Donnerstag, 28. April, der bundesweite "Boys Day" statt. Mit zahlreichen Workshops und Betriebspraktika haben Junge...
Artikel drucken Artikel einbetten
Zeitgleich mit dem "Girls Day" findet am Donnerstag, 28. April, der bundesweite "Boys Day" statt. Mit zahlreichen Workshops und Betriebspraktika haben Jungen die Gelegenheit, ihre persönlichen Fähigkeiten zu erweitern und neue Berufsfelder auszuprobieren. Die Vorteile für die Jungen: Wer mehr Berufe kennt, kann eine bessere Auswahl treffen und wer seine eigenen Stärken einzusetzen weiß, hat mehr Chancen auf dem Arbeitsmarkt.


Viel geboten

Das umfangreiche Angebot für Jungen der 5. bis 10. Jahrgangsstufe wurde von der Stadt Coburg, dem Landkreis Coburg und der Agentur für Arbeit Coburg organisiert. In Workshops wie "Starke Männer! Starkes Essen!" und "Selbst ist der Mann" lernen die Jungen, wie sie ein leckeres Essen zaubern können und das rundum perfekt Ambiente inszeniert wird. Der Kurs "Stark sein!" vermittelt Jungen, kritische Situationen und Konflikte richtig einzuschätzen.


Berufe kennenlernen

Darüber hinaus haben die Jungen in zahlreichen Betriebspraktika die Möglichkeit, neue Berufe kennenzulernen. Bereiche wie "Gastronomie", "Gesundheit und Pflege" oder "Kinderbetreuung und soziale Berufe" sind traditionell nicht typisch für Jungen, aber gerade deshalb reizvoll und zukunftsfähig. Vor allem in erzieherisch-pädagogischen Berufen sind Männer Mangelware und darum umso mehr gefragt.
Das gesamte Programm für die Jungen gibt es im Internet unter www.boys-day.de. Weitere Infos auch bei der Kommunalen Jugendarbeit der Stadt Coburg unter 09561/891568. red



Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren