Wachenroth

Blaskapelle spielt zweimal

Die Blaskapelle Wachenroth lädt am Wochenende zu ihren traditionellen Adventskonzerten ein. Die Kapelle freut sich nach eigenem Bekunden darauf, ihre Zuhöre...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Blaskapelle Wachenroth lädt am Wochenende zu ihren traditionellen Adventskonzerten ein. Die Kapelle freut sich nach eigenem Bekunden darauf, ihre Zuhörer mit bekannten weihnachtlichen Klängen und stimmungsvollen symphonischen Werken auf die kommenden Weihnachtsfeiertage einzustimmen.
Mit einem intensiven Probenwochenende Anfang November haben sich die Musiker mit ihrem Dirigenten Florian Zeh auf diese beiden Konzerte vorbereitet. Spielen werden die Blaskapelle Wachenroth, die Jugendblaskapelle Wachenroth und die Young Concert Band. Am Freitag, 16. Dezember, ist die Blaskapelle Wachenroth im Kloster Schwarzenberg in Scheinfeld zu Gast, um das Gotteshaus mit weihnachtlichen Klängen zu füllen. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Am Sonntag, 18. Dezember, spielt das Orchester sein weihnachtliches Konzert - schon zum zwölften Mal - in seiner Heimatpfarrei St. Gertrud, Wachenroth. Dort beginnt das Konzert um 17 Uhr.


Glühwein und Bratwürste

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Nach beiden Konzerten lädt die Kapelle zum geselligen Beisammensein bei Glühwein und Bratwürsten. Weitere Informationen gibt es unter www.blaskapelle-wachenroth.com. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren