Ebermannstadt

Bestattung unter Bäumen

Die Blätter fallen und hinterlassen einen bunten Teppich im FriedWald Fränkische Schweiz in Ebermannstadt. Bei einer kostenlosen Waldführung durch den herbs...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Blätter fallen und hinterlassen einen bunten Teppich im FriedWald Fränkische Schweiz in Ebermannstadt. Bei einer kostenlosen Waldführung durch den herbstlichen FriedWald haben Interessenten die Möglichkeit, mehr über das Konzept der Naturbestattung zu erfahren.
Am 10. Dezember um 14 Uhr führen die Förster durch den FriedWald und informieren Interessenten über Vorsorge- und Beisetzungsmöglichkeiten, heißt es in einer Pressemitteilung der FriedWald GmbH. Treffpunkt für alle Waldführungen ist die Infotafel am FriedWald-Parkplatz. Um Anmeldung unter Telefon 06155/848200 oder www.friedwald.de wird gebeten.
FriedWald ist eine alternative Form der Bestattung. Hier ruht die Asche Verstorbener an den Wurzeln eines Baumes, der in einem als FriedWald ausgewiesenen Wald steht. In Deutschland gibt es derzeit 57 FriedWald-Standorte von Rügen bis zum Bodensee. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren