Michelau

Bergmann führt den Fußballclub weiter

Michelau — Bei der Hauptversammlung des FC Michelau im Sportheim standen Neuwahlen an. Erster Vorsitzender Gerd Bergmann blickte auf das sportliche Jahr zurück. Bei beiden Frauenma...
Artikel drucken Artikel einbetten
Michelau — Bei der Hauptversammlung des FC Michelau im Sportheim standen Neuwahlen an. Erster Vorsitzender Gerd Bergmann blickte auf das sportliche Jahr zurück. Bei beiden Frauenmannschaften gab es demnach eine solide Saison zu verzeichnen, auch die zweite Garnitur der Herren schloss mit einer guten Tabellenplatzierung ab. Die erste Garde hat das Klassenziel mit Zittern erreicht, denn die abgelaufene Spielzeit gestaltete sich für die überwiegend jungen Akteure und den Trainer schwierig, nahm allerdings mit dem Erhalt der Kreisklasse aufgrund des Relegationssiegs ein annehmbares Ende.
Bergmann fragte sich aber auch, ob bei der gesamten Erwachsenenabteilung mit größerem Ehrgeiz mehr hätte erreicht werden können. Erfreuliches zu berichten gab es im Frauenbereich: Gute Leistungen der B-Juniorinnen (SG Lichtenfels) in der Bezirksoberliga, der eigenen U15, die sich noch am letzten Spieltag die Meisterschaft in der Bezirksliga sicherte, und der U13 sollten mögliche Nachwuchssorgen der weiblichen Abteilung vorerst vertreiben.
Wirtschaftlich gesehen steht der Verein auf gesunden Füßen. Bei den Ausgaben wird Maß gehalten, Einnahmen haben sich stabilisiert.
Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Erster Vorsitzender Gerd Bergmann, Zweiter Vorsitzender Holger Baier, Dritter Vorsitzender Bernd Tischer, Geschäftsführer Achim Pfaff, Erste Schriftführerin Kerstin Ruscher, Zweite Schriftführer Herbert Schmitt, Erster Kassier Paul Freitag, Zweite Kassierin Melanie Stettner, Erster Kassenprüfer Fred Köhlerschmidt (Altbürgermeister), Zweiter Kassenprüfer Alfred Wolf, die jeweils gleichberechtigten Herrenspielleiter Lukas Bergmann, René Biesenecker, Andreas Köhlerschmidt und Johannes Müller, Erste Frauenspielleiterin Sigrid Horn, Zweite Frauenspielleiterin Jennifer Schmitt, Erste Jugendleiterin Lore Pfaff, Zweiter Jugendleiter Tobias Seiß. Neben Caroline Bergmann, Michaela Hornung und Carola Schmitt sind Susanne und Fred Köhlerschmidt neu im Wirtschaftsbeirat vertreten. Carmen Schmitt

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren