Sonneberg

Beisetzung von Sternenkindern

Der Trauer einen Erinnerungsplatz geben: Am Freitag, 18. März, findet um 13 Uhr die Sternenkinderbeisetzung (für die verstorbenen Sternenkinder zwischen Okt...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Trauer einen Erinnerungsplatz geben: Am Freitag, 18. März, findet um 13 Uhr die Sternenkinderbeisetzung (für die verstorbenen Sternenkinder zwischen Oktober 2015 und März 2016) auf dem Hauptfriedhof statt. Gemeinsam mit der Stadt Sonneberg und den Medinoskliniken Sonneberg und Neuhaus am Rennweg lädt Klinikseelsorgerin Christina Weigel zu einer Abschiedsfeier in der kleinen Trauerhalle und anschließender Beisetzung auf dem Gedenkfeld für Sternenkinder ein. Trauernden Eltern und Angehörigen gilt die Einladung, auch mit Freunden und Vertrauten teilzunehmen (auch ohne vorherige Anmeldung), um ihrer Trauer und ihrem Abschied in Gemeinschaft Raum und den verstorbenen Sternenkindern einen bleibenden persönlichen Erinnerungsplatz zu geben. Gern können zur Feierstunde und auch für das Gedenkfeld wichtige kleine Erinnerungsstücke, Blumen oder Kerzen mitgebracht und hinterlassen werden, heißt es in einer Mitteilung. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren