LKR Kronach

Begegnung in Gräfenthal

Gräfenthal — Aus Dankbarkeit für 25 Jahre Wiedervereinigung feiern verschiedene Gemeinden auf beiden Seiten der ehemaligen Grenze einen Tag der Begegnung in Gräfenthal. In Gräfenth...
Artikel drucken Artikel einbetten
Gräfenthal — Aus Dankbarkeit für 25 Jahre Wiedervereinigung feiern verschiedene Gemeinden auf beiden Seiten der ehemaligen Grenze einen Tag der Begegnung in Gräfenthal.
In Gräfenthal beginnt am Ringelteich um 10 Uhr der Tag mit einem Gottesdienst. Ehrengast ist Oberkirchenrat i.R. Ludwig Große. Parallel zum Gottesdienst wird ein Kinderprogramm mit Bauchredner Christoph Noll von der "Deutschen Indianer Pionier Mission" angeboten.

"Markt der Möglichkeiten"

Nachmittags gibt es einen "Markt der Möglichkeiten" und verschiedene andere Aktionen für Kinder und Erwachsene, wie zum Beispiel die Besichtigung der Burg Wespenstein und einen Bau der "Brücke der Begegnung".
Der Tag wird um 17 Uhr in der Kirche abgerundet durch das "Davidoratorium" von Klaus Heizmann, gesungen vom SMS-Chor mit seinen Mitgliedern von beiden Seiten der ehemaligen Grenze.
Dieser Tag der Begegnung ist der Start einer zweiwöchigen Zeltmission unter dem Motto "Begegnung ist Leben" mit abendlichen Vorträgen, einem Frauenfrühstück mit Ruth Heil, einem Konzert mit Daniel Chmell, einem Abend für Partner mit Ehepaar Wiederanders und einer Kinderbibelwoche. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren