Pressig

BRK ehrt treue Spender

Pressig — Zum Blutspendetermin des Bayerischen Roten Kreuzes kamen in der vergangenen Woche 100 Spender in die Grund- und Mittelschule Pressig, so das BRK. 88 von ihnen durften ihr...
Artikel drucken Artikel einbetten
Pressig — Zum Blutspendetermin des Bayerischen Roten Kreuzes kamen in der vergangenen Woche 100 Spender in die Grund- und Mittelschule Pressig, so das BRK. 88 von ihnen durften ihr Blut spenden. Sie wurden von elf Aktiven der BRK-Bereitschaft Pressig-Rothenkirchen und den Ärzten Dr. Weber und Dr. Raslan betreut. Ausgezeichnet wurden für
drei Spenden Linda Blumenröther (Pressig)
zehn Spenden Philipp Söllner (Ludwigstadt)
25 Spenden Gaby Urff (Heinersdorf).
In einer besonderen Feierstunde des BRK-Kreisverbandes werden Markus Haderlein (Brauersdorf) für 50 Spenden und Luitgard Zinner (Rothenkirchen) und Kerstin Klinger (Pressig) für 75 Spenden ausgezeichnet. Das Team der BRK-Bereitschaft unter der Leitung von Waltraud Wachter bedankte sich bei allen Spendern sowie bei der Schulleitung mit Rektor Reinhard Horn für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und für die Unterstützung.
Der nächste Blutspendetermin in Pressig ist am Mittwoch, 27. Januar 2016. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren