Ebensfeld

Am Umzug wird eifrig gebastelt

Kleukheim — Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. So auch im Kehlbachgrund. Am Faschingssonntag, 15. Februar, setzt sich wieder der große Umzug in Bewegung. Hierzu sind sch...
Artikel drucken Artikel einbetten
Kleukheim — Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. So auch im Kehlbachgrund. Am Faschingssonntag, 15. Februar, setzt sich wieder der große Umzug in Bewegung. Hierzu sind schon alle Beteiligten fleißig am Organisieren, Bauen, Malen und Dichten. Beginn des Spektakels ist um 12.15 Uhr in Oberküps und um 13.30 Uhr in Kleukheim. Bereits ab 12 Uhr sorgt ein DJ mit Ramba-Zamba auf dem Schulplatz für fetzige Stimmung. Nach dem Umzug sind dann alle zum lustigen Faschingstreiben auf dem Schulplatz und im TSV-Sportlerheim herzlich eingeladen.

Verlosung mit vielen Preisen

Bei der schon bekannten Verlosung gibt es wieder viele nützliche Preise zu gewinnen. Wer einen Euro spendet, bekommt ein Los. Die Ziehung der Losnummern erfolgt am Rosenmontag, diese werden dann in Zeitung und Internet veröffentlicht. Wie immer werden viele Zuschauer erwartet, die auf die originellen Wägen und Fußgruppen mit den vielen Bonbons und Brezeln neugierig sind. Zum Schluss sei bemerkt, wer ein Behinderten-WC benötigt, kann dies im Pfarrheim benutzen. ibau
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren