Neustadt bei Coburg

Am Start

Die Neustadter Jochen und Annemarie Heinlein vom MSC Fränkische Schweiz nahmen an einem internationalen Spridget-Treffen im Bergischen Land teil. Die beiden...
Artikel drucken Artikel einbetten
Jochen und Annemarie Heinlein in ihrem Oldtimer  Foto: johe
Jochen und Annemarie Heinlein in ihrem Oldtimer Foto: johe
Die Neustadter Jochen und Annemarie Heinlein vom MSC Fränkische Schweiz nahmen an einem internationalen Spridget-Treffen im Bergischen Land teil. Die beiden gingen als einziges bayerisches Team an den Start, um die zwei 160-Kilometer-Tagesetappen per Roadbook zu meistern. Wurde am ersten Tag zunächst der südliche Teil des Bergischen Landes erkundet, führte am zweiten Tag die Route in den nördlichen Teil, vorbei an den großen Talsperren und auf den höchsten Berg. Bei den 1163 Kilometern auf eigener Achse hatte der 43 Jahre alte MG Midget (Zwerg) nur einmal mit Vergaserproblemen zu kämpfen, da die Schwimmer hängten und das Benzin gefährlich auf den Krümmer tropfte. Dies konnte aber nach zwei Stunden ohne fremde Hilfe repariert werden. Am Ende kam für die Neustadter ein sehr guter 13. Platz bei 80 Startern heraus. johe
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren