Coburg

Almauftrieb zum Kuhlotto auf die Hut

Ein seit Jahren gelungener Familientag ist das Familienfest und Kuhlotto beim Huter Sportverein. Heuer findet die Veranstaltung zum 16. Mal statt, und zwar ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein seit Jahren gelungener Familientag ist das Familienfest und Kuhlotto beim Huter Sportverein. Heuer findet die Veranstaltung zum 16. Mal statt, und zwar am Samstag, 22. Juli. Beginn ist um 14 Uhr auf dem Huter Sportgelände. Gegen 18 Uhr wird die Kuh den Sportplatz betreten. Dieser ist in 1000 gleich große Felder eingeteilt und per Zufallsprinzip nummeriert. Der erste "Ort des Fladens" wird dann vermessen und das Feld zugeordnet. Derjenige, der für genau diese Stelle ein Los besitzt, gewinnt 750 Euro. Für den Kauf eines Loses zu 2,50 Euro erwirbt man ein circa fünf bis sechs Quadratmeter großes Feld des Sportplatzes. Die Lose sind bereits erhältlich bei: Huter Sportverein, Heckenweg 89 a, Telefon 09561/30266, Lotto-Wöhner, Callenberger Straße 16, Telefon 09561/95213, und Lotto-Kolsuz, Wirtsgrund 15, Telefon 09561/235093. Im vergangenen Jahr sorgte Kuh Doris, die hier Thomas Eschenbacher führt, für die Ermittlung des Hauptgewinners. Foto: Wolfgang Desombre

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren