Königsberg in Bayern

"Achtung! Nikolaus"

Die Kindergruppe der Stettfelder Freilichtbühne lädt für Sonntag, 27. Dezember, um 15 Uhr zum weihnachtlichen Einakter "Achtung! Nikolaus" in den Saal Strätz ein. Und darum geht es...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Kindergruppe der Stettfelder Freilichtbühne lädt für Sonntag, 27. Dezember, um 15 Uhr zum weihnachtlichen Einakter "Achtung! Nikolaus" in den Saal Strätz ein. Und darum geht es bei dem Theaterstück: Bei den Schneiders hängt der Haussegen schief. Schuld ist Vater Roberts Großtante, die griesgrämige Ingeborg, die sich über die Feiertage bei ihren Verwandten eingeladen hat. Um die aufgeweckten Kinder in Schach zu halten, benutzt sie den Nikolaus als Drohgebärde.
Ob Ingeborg am Schluss ihr blaues Weihnachtswunder erlebt und es auch für die Schneiders "Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen" heißt, müssen die Zuschauer schon selbst herausfinden. Der Eintritt zu dem dreiviertelstündigen Stück ist frei. cz

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren