Coburg

9000 Euro für junge Theaterspieler

Das Projekt "Bühne für alle" des Coburger Kinder- und Jugendtheaters wird den beantragten Zuschuss von 9000 Euro in vollem Umfang aus dem Kulturfonds 2019 des Freistaats Bayern im Bereich Bildung erha...
Artikel drucken Artikel einbetten

Das Projekt "Bühne für alle" des Coburger Kinder- und Jugendtheaters wird den beantragten Zuschuss von 9000 Euro in vollem Umfang aus dem Kulturfonds 2019 des Freistaats Bayern im Bereich Bildung erhalten. Dies hat gestern erfreut der CSU-Landtagsabgeordnete Martin Mittag mitgeteilt. Mittag weiter: "Auch wenn dieser Betrag für das Projekt des Kinder- und Jugendtheaters auf den ersten Blick vergleichsweise klein erscheint, ist es doch ein wichtiger und richtiger Beitrag zur Förderung der Jugendkulturarbeit in unserer Region Coburg. Es ist auch eine Anerkennung

der durch das Kinder- und Jugendtheater bislang geleisteten Kulturarbeit." Im Jahr 2019 werden der Mitteilung zufolge damit bayernweit Projekte in Höhe von über 450 000 Euro im Bildungsbereich gefördert. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren