Am Mittwochmorgen fuhr ein 71-Jähriger mit seinem Pkw von der Straße Am Veilchenberg in Spardorf (Kreis Erlangen-Höchstadt) über die in Richtung Marloffstein führende Fahrbahn der Marloffsteiner Straße und blieb an der Mittelinsel stehen. Da er einen kommenden vorfahrtsberechtigten 52-Jährigen mit Pkw übersah, fuhr der 71-Jährige in Richtung Spardorfer Ortsmitte ein. In der Folge kollidierte der Pkw des 71-Jährigen vorn rechts mit der linken hinteren Fahrzeugseite des anderen Autos. Der Schaden wurde auf rund 8500 Euro geschätzt. Den Unfallverursacher erwartet eine Anzeige wegen Missachtung der Vorfahrt. pol