Pinzberg

82-Jähriger mit 1,7 Promille und Plattfuß

Aufgrund der Mitteilung eines Verkehrsteilnehmers ist es am Samstagabend einer Streife der Polizei Forchheim gelungen, den alkoholisierten Fahrer eines Ford aus dem Verkehr zu ziehen. Der mit rund 1,7...
Artikel drucken Artikel einbetten

Aufgrund der Mitteilung eines Verkehrsteilnehmers ist es am Samstagabend einer Streife der Polizei Forchheim gelungen, den alkoholisierten Fahrer eines Ford aus dem Verkehr zu ziehen. Der mit rund 1,7 Promille alkoholisierte Fahrer fiel dem Zeugen auf, weil er mit platten Reifen bei Dobenreuth die Straße entlangfuhr. Auf Höhe des Pinzberger Bahnhofes konnte der 82-Jährige durch den Zeugen zum Anhalten bewegt und der eintreffenden Streife übergeben werden. Nachdem bei dem älteren Herren eine Blutentnahme durchgeführt wurde, musste er sich von seinem Führerschein verabschieden. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren