Ziegelanger

76-Jähriger hat mehr als 0,8 Promille

Alkoholgeruch wurde am Sonntag um 21.25 Uhr einem 76-jährigen Ford-Fahrer vor der Einmündung zur Staatsstraße 2447 zum Verhängnis, als er einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Ein Alko...
Artikel drucken Artikel einbetten

Alkoholgeruch wurde am Sonntag um 21.25 Uhr einem 76-jährigen Ford-Fahrer vor der Einmündung zur Staatsstraße 2447 zum Verhängnis, als er einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von über 0,8 Promille. Deshalb wurde ihm die Weiterfahrt unterbunden und die Fahrzeugschlüssel wurden dem Sohn übergeben. Eine Anzeige folgt.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren