Laden...
Tiefenlauter

720 Euro für den kleinen Jonas

Ein Markenzeichen des Löschzugs Tiefenlauter der Feuerwehr Lautertal ist die Waldweihnacht, bei der für einen sozialen Zweck gesammelt wird. Die Gäste der l...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Waldweihnacht brachte eine Spendensumme von 720 Euro ein, die an Jonas Pekusa aus Tambach überreichten wurden.  Foto: privat
Die Waldweihnacht brachte eine Spendensumme von 720 Euro ein, die an Jonas Pekusa aus Tambach überreichten wurden. Foto: privat
Ein Markenzeichen des Löschzugs Tiefenlauter der Feuerwehr Lautertal ist die Waldweihnacht, bei der für einen sozialen Zweck gesammelt wird. Die Gäste der letztjährigen Waldweihnacht zeigten sich äußerst spendabel und stellten 720 Euro zur Verfügung.
Tief betroffen macht die Organisatoren das Schicksal von Jonas Pekusa, der mit seinen viereinhalb Jahren an einer Spinaler Muskelatrophie (Muskelschwund) leidet. Für den Chef des Löschzugs, Norbert Seitz, ist es absolut erstaunlich, welche Lebensfreude Jonas trotz seiner schweren Behinderung an den Tag legt. "Er lässt sich nicht unterkriegen", meint Seitz.
Auch wenn die Krankenkasse die Eltern sehr unterstützt, bleiben noch viele krankheitsbedingte Anschaffungen, die aus eigenen Mitteln gestemmt werden müssen. "Mit unserer Spende wollen wir der Familie etwas unter die Arme greifen und unsere Anteilnahme zum Ausdruck bringen", betonte Norbert Seitz. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren