Forchheim

7000 Euro Schaden beim Abbiegen

Rund 7000 Euro Gesamtsachschaden sind bei einem Verkehrsunfall am Montag in Forchheim entstanden. Am Morgen fuhr ein 38-Jähriger mit seinem Kleintransporter auf der Bamberger Straße. An der Kreuzung z...
Artikel drucken Artikel einbetten

Rund 7000 Euro Gesamtsachschaden sind bei einem Verkehrsunfall am Montag in Forchheim entstanden. Am Morgen fuhr ein 38-Jähriger mit seinem Kleintransporter auf der Bamberger Straße. An der Kreuzung zur Fritz-Hoffmann-Straße bog er bei Grünlicht nach links ab und übersah dabei den entgegenkommenden VW-Golf einer 81-Jährigen, die stadtauswärts unterwegs war. Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren