Laden...
Kronach
ludwigsstadt.inFranken.de  Frieder Apel und Horst Beyer wurden geehrt

60 Jahre bei den Aquarienfreunden

Im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Aquarienfreunde Ludwigsstadt standen Ehrungen für langjährige verdiente Mitglieder an. So konnte Vorsitzender Manfred Jakob für 50 Jahre Mitg...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Geehrten (von links) Horst Beyer und Frieder Apel mit dem Vorsitzenden Manfred Jakob.  Foto: privat
Die Geehrten (von links) Horst Beyer und Frieder Apel mit dem Vorsitzenden Manfred Jakob. Foto: privat

Im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Aquarienfreunde Ludwigsstadt standen Ehrungen für langjährige verdiente Mitglieder an. So konnte Vorsitzender Manfred Jakob für 50 Jahre Mitgliedschaft Horst Beyer eine Urkunde überreichen. Gar 60 Jahre ist Ehrenvorsitzender Frieder Apel nunmehr bei den Aquarienfreunden.

Der Mitgliederstand beträgt derzeit 52 Personen. Von geordneten Zahlen in der Kasse konnte Klaus Güntsch berichten. Insgesamt wurden neun Vereinsabende, ein Stammtisch, ein Familientag und eine Weihnachtsfeier abgehalten.

Mit dem Referenten Gunnar Loibl aus Weiden hatte man wieder einen exzellenten Fachmann gewinnen können. Er referierte diesmal über Grundeln, eine Fischart, die im Ludwigsstädter Verein wohl noch niemand gepflegt hatte. Beschlossen wurde noch, dass in diesem Jahr wieder einmal der Zoo in Leipzig besucht werden soll.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren