Bad Staffelstein

51 statt 30 km/h

Am Montagvormittag wurden An der Schrann, im Stadtweg, in der Oberen Dorfstraße sowie in der Seestraße Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Mit Ausnahme der Oberen Dorfstraße mussten an allen Orten...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Montagvormittag wurden An der Schrann, im Stadtweg, in der Oberen Dorfstraße sowie in der Seestraße Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Mit Ausnahme der Oberen Dorfstraße mussten an allen Orten mehrere Verkehrsteilnehmer mit einem Verwarnungsgeld belegt werden. Der schnellste Verkehrsteilnehmer wurde von der Polizei in der Seestraße mit 51 km/h bei erlaubten 30 km/h gemessen. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren